FDP Menden

Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher

Interessenbekundungsverfahren für das Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive“ gestartet Nach der KJHA Sitzung am 13.03.2019 wurde allen Mitgliedern eine Mitteilung der Verwaltung vorgelegt zum Thema: „Zwischenbericht zum Monitoring- und Vertretungskonzept zur Vermeidung von personellen

weiter

Mängelmeldung über die Internetseiten der Stadt Menden

Nicht alle Mängel innerhalb des Stadtgebietes können die zuständigen Mitarbeiter der Verwaltung nebst Eigenbetrieben und städtischen Gesellschaften erkennen und/oder erfassen.
Defekte Mülleimer, defekte Bänke, Ampeln, Bürgersteige, Strassenlaternen, Spielplätze und und und. Die Mendener Bürgerinnen und Bürger sehen zwar die Mängel, wissen aber nicht immer und sofort an wen sie sich wenden können. Vor allem können Sie nicht erkennen ob und seit wann der gesehene Mangel bereits bekannt ist und wann er behoben wird. Für den einen Mangel ist die Stadt zuständig, für einen anderen vielleicht die Stadtwerke etc.

weiter

Angela Freimuth (FDP): Pakt für Kinder und Familien ist Meilenstein für Qualität der frühkindlichen Bildung

Angela Freimuth FDP (MdL) NRW schmiedet einen Pakt für Kinder und Familien. Die CDU/FDP Landesregierung hat die Pläne für eine verbesserte vorschulische Bildung vorgestellt. Familienminister Dr. Joachim Stamp (FDP) erläuterte

weiter

Gut Rödinghausen einfrieren bis Schulen und Kitas fertig sind.

..beantragt die FDP-Fraktion zum Tagesordnungspunkt „Wirtschaftsplan ISM 2019“ im kommenden Rat (11.12.18) eine Darstellung der Auswirkungen einer sofortigen Einstellung aller Aktivitäten bzgl. „Gut Rödinghausen“ zugunsten der beabsichtigten, beschlossenen und notwendigen Maßnahmen im Bereich der Schulen

weiter

FDP Fraktion beantragt offene Abstimmung im Rat am 20.11.18 über die Bereitwilligkeit der Ratsmitglieder zur Übertragung von Ratssitzungen im Internet

Die FDP-Fraktion beantragt für die Sitzung des Rates am 20.11.2018 die Aufnahme des Punktes auf die Tagesordnung in Form der offenen und namentliche Abstimmung der Ratsmitglieder über die Bereitwilligkeit zur Aufzeichnung und Übertragung der öffentlichen Ratssitzungen.

weiter

Antrag auf Besetzung der offenen Stelle: Stadtentwicklungsplaner

Mehr denn je ist gerade in den letzten Wochen und Monaten durch die Entwicklungen an verschiedensten Orten im Stadtgebiet (Nordwall-Center, Kaufland, Kommunikationszentrum Hüingsen usw.) deutlich geworden, dass nach Auffassung der FDP Fraktion ein Stadtentwicklungsplaner dringend benötigt wird. Bereits seit Mitte 2014(!) steht diese Stelle auch im Stellenplan der Stadt Menden als unbesetzt (vgl. Drucksache D-14/133/1) . Ein Stellenprofil liegt ebenfalls vor.

weiter